Was sind die effektivsten Übungen zur Gewichtsreduktion?

Eine einfache Übungsroutine, um zu Hause 20 Minuten am Tag Gewicht zu verlieren. Effektiver Gewichtsverlust und Lösung von Problembereichen durch effektive körperliche Aktivität.

Nicht alle Vertreter des schönen Geschlechts können sich einer gemeißelten Figur rühmen, mit der die Natur sie großzügig belohnt hat. Die meisten Frauen und Mädchen müssen sich viel Mühe geben, um verführerische Formen zu erreichen. Und leider kann es sich nicht jeder leisten, aufgrund verschiedener Umstände regelmäßig zum Training ins Fitnessstudio zu gehen. Aber um Gewicht effektiv zu reduzieren, Muskeln zu straffen und das Ergebnis für eine lange Zeit zu festigen, können Sie zu Hause trainieren. Wir bieten Ihnen eine einfache Reihe von Übungen zum Abnehmen zu Hause an, die Ihnen definitiv dabei helfen, Fettablagerungen in Problembereichen zu beseitigen und Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern.

Übungen zum Abnehmen und zur Stärkung des Muskelkorsetts

Übung, um Gewicht zu verlieren

Um in kurzer Zeit gute Ergebnisse zu erzielen, benötigen Sie einen umfassenden Ansatz zum Abnehmen. Es ist nicht nur notwendig, sich körperlich zu betätigen, sondern auch Ihre Ernährung zu überdenken. Vermeiden Sie Fast Food, Premium-Weizenmehl, Lebensmittel, die Zucker, Soda, Fett, gebratene und salzige Lebensmittel enthalten. Versuchen Sie, mehr Eiweiß zu essen und mindestens 2 Liter klares Wasser oder grünen Tee pro Tag zu trinken.

Übungen für flachen Bauch und schlanke Taille

Viele Frauen haben das Problem der Ansammlung von Fett im Bauch und an den Seiten. Diese Schlankheitsübungen sind effektiv und leicht loszuwerden.

Komplex zum Abnehmen von Hüften und Gesäß

Die Übungen, die Sie machen müssen, um Gewicht auf Ihren Hüften und Gesäßmuskeln zu verlieren, werden weiter besprochen. Führen Sie diesen Komplex regelmäßig durch und nach 3-4 Wochen können Sie die ersten Ergebnisse auswerten.

Befolgen Sie den vorgeschlagenen Tageskomplex, ernähren Sie sich leicht, bewegen Sie sich mehr und in einem Monat zeigt die Waage 5-9 Kilogramm weniger.

Jedes Frühjahr beginnen wir gegen Übergewicht zu kämpfen. Im Kurs gibt es harte Diäten und Workouts "to go". Einige wenden sich sogar Wundertabletten zu. Aber auch Babys wissen, dass körperliche Bewegung zum schnellen Abnehmen eine wichtige Rolle im Krieg gegen verhasste Kilogramm spielt.

Großartig, wenn Sie regelmäßig einen Sportverein besuchen können. Leider haben viele nicht genug Zeit / Geld / Geduld. Das Training zu Hause führt zu hervorragenden Ergebnissen.
Die optimale Trainingsdauer (von Ärzten empfohlen) beträgt 20 bis 30 Minuten.

Probieren Sie die folgenden körperlichen Übungen aus und überraschen Sie Ihre Freunde mit spektakulären Ergebnissen.

Aufwärmen und Übungen zum schnellen Abnehmen

Jedes Training sollte mit einem Aufwärmen beginnen. Die Muskeln und Gelenke müssen sich erwärmen. Dies verhindert Verstauchungen und Verletzungen unterschiedlicher Schwere.

Aufwärm- und Gewichtsverlustübungen

Also los geht's. Reiben Sie zuerst Ihre Handflächen kräftig aneinander, bis sie warm sind. Verwenden Sie sie, um Ihr Gesicht, Ihre Ohren und Ihren Hals zu wärmen. Führen Sie dann mit jedem Gelenk einige Drehbewegungen in beide Richtungen aus.

Wärmt Schultern und Arme. Wir führen kreisende Bewegungen mit den Schultern mehrmals vorwärts und dann rückwärts aus. Die Hände sind gerade, die Handflächen sind parallel zum Boden und zeigen in entgegengesetzte Richtungen (als ob sie einen Pinguin darstellen). Als nächstes drehen wir uns mit den Ellbogen und dahinter in verschiedene Richtungen - mit den Fäusten.

Stehen Sie mit geradem Rücken gerade auf. Drehen Sie in entgegengesetzte Richtungen und lassen Sie Ihren Unterkörper unbeweglich. Der Kopf schaut die ganze Zeit vor sich hin. Mache 25 Wiederholungen.

Dann machen Sie eine kreisende Bewegung mit Ihrem Körper. 10 Umdrehungen in jede Richtung. Die Beine sind noch unbeweglich.

Eine Reihe von Übungen, um zu Hause schnell Gewicht zu verlieren

Übung zum Abnehmen des Gesäßes

Stellen Sie die Füße etwas breiter als die Schultern und beugen Sie sich an den Knien (am effektivsten im rechten Winkel). Stehen Sie so lange wie möglich in dieser Position.

Kniebeugenübung

Machen Sie 2-3 Sätze mit 25-35 Wiederholungen. Während der Hocke sollten sich die Knie direkt über den Füßen befinden.

Sprungübung

Hocke dich hin. Springen Sie von dieser Position aus auf die höchstmögliche Höhe und kehren Sie zum Startpunkt zurück. 20 mal wiederholen.

Scherenübung

Legen Sie sich mit ausgestreckten Beinen und den Händen unter dem unteren Rücken auf den Rücken. Kreuzen Sie Ihre Beine und spreizen Sie sie so weit wie möglich. Nur 10 Wiederholungen.

Übung für schlanke Beine

Gehen Sie mit ausgestreckten Armen auf die Knie. Setzen Sie sich schnell auf jeden Gesäßmuskel und lehnen Sie Ihren Körper an das Gleichgewicht. 20-30 mal wiederholen.

Übung in halber Linie

Halbkörperübung

Stellen Sie sich mit etwas breiteren Füßen als Schultern auf die Füße und drehen Sie die Zehen in entgegengesetzte Richtungen. Machen Sie eine halbe Hocke in einem langsamen Tempo und bleiben Sie so lange wie möglich auf dem Boden. Kehren Sie mit der gleichen Geschwindigkeit in die Ausgangsposition zurück. Mache 20 Wiederholungen in 2 Sätzen.

Übung "Beinschwung"

Leg dich auf deine Seite. Beuge dein Bein. Führen Sie mit Ihrem Oberschenkel sanfte Übungen mit maximaler Amplitude durch. Mach 20 Schwünge. Wiederholen Sie in die entgegengesetzte Richtung.

Bauchmuskelübungen

Legen Sie sich mit geraden Händen unter dem Kopf auf den Rücken. Bringen Sie Ihre Knie an Ihre Brust, heben Sie Ihre Schultern und den Kopf vom Boden ab und ziehen Sie in Richtung Ihrer Knie. Kehren Sie zur ursprünglichen Position zurück. Führen Sie 2 Sätze 20 Mal durch.

Schrägdrehübung

Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Knie. Legen Sie Ihre Hände auf Ihren Hinterkopf. Strecken Sie nun Ihren Ellbogen in Richtung des gegenüberliegenden Knies. 20 mal wiederholen. Nun von der gegenüberliegenden Seite.

Drücken Sie die Übung

Legen Sie sich weiterhin auf den Rücken, strecken Sie die Beine in einem Winkel von 45 ° zum Boden und halten Sie so viel wie möglich. Mach 10 Sätze.

Übung, um alle Bauchmuskeln zu trainieren

Die Startposition ist dieselbe. Legen Sie Ihre Hände an Ihre Seiten und legen Sie Ihre Handflächen auf den Boden. Strecken Sie Ihre Beine hoch. Senken Sie Ihre Beine langsam nach unten, wieder nach oben und senken Sie sie abwechselnd nach links und rechts ab. Mach es 12 mal in alle Richtungen.

Halbbrückenübung

Legen Sie sich weiter auf den Rücken. Die an den Knien gebeugten Beine ruhen auf dem Boden, die Arme sind entlang des Körpers gestreckt. Heben Sie Ihr Becken so hoch wie möglich an und senken Sie es ab. Führen Sie die Bewegung 20 bis 30 Mal aus.

Rückenübung

Legen Sie Ihre Arme und Beine senkrecht zum Boden auf den Rücken. Alternativ können Sie Ihre Oberschenkel und Schulterblätter vom Boden abreißen, als wollten Sie damit die Decke erreichen. Mach 20 Wiederholungen.

Übung "Schlucken im Liegen"

Rollen Sie sich auf den Bauch. Heben Sie Ihre Beine und Arme gleichzeitig gerade auf die maximale Höhe. In entgegengesetzte Richtungen strecken. 30 mal wiederholen.

"Liegestütze" -Übungen

Gehen Sie zum Tisch. Senken Sie Ihre Knie auf den Boden. 10 mal auf den Boden drücken.

Übung "Liegestütze umkehren"

Stellen Sie sich mit dem Rücken zum Stuhl. Setzen Sie sich auf die Kante und legen Sie Ihre Hände auf die Seiten Ihres Torsos. Beugen Sie Ihre Beine im rechten Winkel und legen Sie Ihre Fersen auf den Boden. Ziehen Sie Ihr Becken 5 cm über die Stuhlkante hinaus, Ihr Rücken sollte gerade bleiben. Beugen Sie die Ellbogen in einem Winkel von 90 °. Geh hinauf. Ellbogen sind kategorisch nicht akzeptabel, um sich in verschiedene Richtungen zu trennen. 15 mal wiederholen.

Handübung

Steh gerade mit deinen Armen vor dir auf. Bleiben Sie so lange wie möglich in dieser Position.

Handübungen

Entspannungsübung

Dehnen Sie Ihr Training. Setzen Sie sich auf den Boden und spreizen Sie die Beine so weit wie möglich. Strecken Sie Ihren Körper sanft nach vorne, links, rechts. Legen Sie sich auf den Boden und strecken Sie Ihre Arme und Beine in entgegengesetzte Richtungen (dh ziehen Sie Ihren linken Arm und Ihr rechtes Bein und umgekehrt).

Wenn Sie zu Hause trainieren, um Gewicht zu verlieren, können Sie Ihre Muskeln straffen und Ihre allgemeine Körperleistung verbessern. Sie erhalten schnelle Ergebnisse, wenn Sie den gesamten Komplex regelmäßig durchführen.

Warum Bewegung wichtig ist

Wie Sie wissen, ist Bewegung Leben, und das sagt alles. Nur eine aktive Person kann sich gesund fühlen. Unsere Vorfahren führten einen mobileren Lebensstil, so dass sie keine Zweifel an Gewichtsverlust und zusätzlichen Belastungen hatten. Wir sind sehr verwöhnt von den Vorteilen der Zivilisation und verbringen zu viel Zeit im Sitzen. Um unseren Zustand zu verbessern, sind wir gezwungen, uns getrennt zu tragen. Gewichtsverlust wird oft nicht nur verwendet, um schön auszusehen, sondern auch um gesünder zu sein.

Körperliche Aktivität verbrennt Kalorien und baut Muskeln auf. Es erhöht auch die Stoffwechselrate, was nicht nur die Fettverbrennung stimuliert, sondern auch die allgemeine Gesundheit verbessert.

Es ist also Zeit herauszufinden, welche Übungen am besten zur Gewichtsreduktion geeignet sind.

Wird ausgeführt

Schauen wir uns also die besten Gewichtsverlustübungen mit den bekanntesten an. Es ist kein Geheimnis, dass Laufen die erste Übung ist, die Ihnen beim Abnehmen hilft. Darüber hinaus stärkt es das Herz-Kreislauf- und Atmungssystem sowie Knochen und Bindegewebe. Bei der Ausführung werden ca. 600 Kilokalorien verbrannt.

Die Einzigartigkeit dieser Übung liegt in der Tatsache, dass sie für den Menschen völlig natürlich ist und daher keine Nebenwirkungen hat (wenn Sie vernünftig trainieren und Ihren Körper fühlen). Zum Laufen benötigen Sie keine spezielle Ausrüstung oder spezielle Bedingungen, und dies ist ein weiterer Vorteil dieser Übung.

Geschwindigkeitsintervalltraining wird für eine intensive Kalorienverbrennung empfohlen. Sie beinhalten periodische kurze Explosionsbeschleunigungen (0, 5-2 min) während des Hauptlaufzyklus. Diese Laufoption hilft Ihnen, Kalorien effizienter und schneller zu verbrennen, baut die Beinmuskeln gut auf und beschleunigt die Stoffwechselprozesse.

Bevor Sie mit der Übung beginnen, müssen Sie sich ein wenig aufwärmen oder einige Minuten laufen, um das Tempo schrittweise zu erhöhen. Das Dehnen vor dem Laufen wird nicht empfohlen. Da diese Übung Druck auf die Gelenke ausübt, ist es ratsam, bequemes und hochwertiges Schuhwerk zu wählen.

Wenn Sie die besten Produkte zur Gewichtsreduktion in Betracht ziehen, sollten Sie auf jeden Fall auf das Laufen achten. Viele Menschen unterschätzen Aerobic-Übungen und glauben, dass nur der Muskelaufbau es Ihnen ermöglicht, Gewicht zu verlieren, aber das ist nicht wahr. Muskeln wachsen unter der Fettschicht und verbrennen sie in geringem Maße, während körperliche Aktivität Fett viel schneller bekämpft.

Gehen Sie

Diese Übung hat die gleichen Vorteile wie das Laufen, belastet jedoch die Gelenke weniger. Daher ist das Gehen für Menschen mit gesundheitlichen Problemen geeignet (natürlich ist das Gehen nicht verboten). Es wirkt sich günstig auf den Zustand von Menschen aus, die an Fettleibigkeit und Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden. Sport heilt den Körper umfassend und wirkt sich positiv auf den Geisteszustand aus.

Wenn Sie 30 Minuten mit 6-7 km / h laufen, werden bis zu 250 Kalorien verbrannt. Wenn Sie es jeden Tag tun, können Sie in einer Woche ein halbes Kilogramm verlieren. Sie können überall gehen. Wenn Sie wenig Freizeit haben, gehen Sie einfach zur Arbeit.

Schwimmen

schwimmen, um Gewicht zu verlieren

Unabhängig von der Art eignet sich Schwimmen hervorragend zum Abnehmen. Wenn Sie kräftig trainieren, können Sie bis zu 700 Kilokalorien pro Stunde verbrennen. Schwimmen hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern stärkt auch die Muskeln, stärkt sie und bildet die richtigen Körperproportionen. Es ist hervorragend für Menschen geeignet, die an Fettleibigkeit, Asthma, Arthritis und Problemen des Bewegungsapparates leiden.

Beim Schwimmen stärkt eine Person alle wichtigen Muskelgruppen: Bauch, Rücken, Beine, Arme, Gesäß. Es kann in Verbindung mit anderen Aktivitäten oder als eigenständige Übung verwendet werden. Schwimmen ist bei weitem eine der besten Übungen zur Gewichtsreduktion.

Radfahren

Radfahren ist der nächste Punkt auf der Liste der besten Übungen zur Gewichtsreduktion. Dies ist ein ziemlich guter Weg, um Gewicht zu verlieren, was in Bezug auf die Anzahl der Lasten durchschnittlich ist.

Eine Stunde eines solchen Trainings kann je nach Bewegungsintensität und Körpergewicht 400 bis 1100 Kilokalorien verbrennen. Der Grad der Belastung hängt auch vom Gelände ab.

Im Gegensatz zu früheren Sportarten übt das Radfahren keinen Druck auf die Gelenke aus. Selbst diejenigen, die nicht speziell vorbereitet sind, können problemlos mehrere Kilometer zurücklegen.

Natürlich ist es viel interessanter und nützlicher, im Freien zu trainieren, da die Unebenheiten der Landschaft zusätzlichen Stress verursachen, die Landschaften es Ihnen ermöglichen, sich abzulenken, und die frische Luft den Körper strafft. Darüber hinaus sind "Spaziergänge" im Freien für das Herz-Kreislauf-System viel vorteilhafter als das Training auf einem stationären Fahrrad. Mit dem Simulator können Sie jedoch abnehmen und Ihren Zustand gut verbessern. In jedem Fall ist das Fahrrad eine der besten Übungen zum Abnehmen der Hüften, da die Beinstrecker die Hauptlast aufnehmen.

Eine Möglichkeit, Ihre Trainingszeit zu optimieren, besteht darin, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um morgens positive Energien wieder aufzuladen und den Stoffwechsel zur Beschleunigung anzuregen, wodurch der Körper den ganzen Tag über mehr Kalorien verbrauchen kann. Wenn Sie mit einem Zweiradfreund von der Arbeit zurückkehren, können Sie Ihren morgendlichen Trainingserfolg festigen und sich gut ausruhen. Nach dem Abendunterricht haben Sie einen gesunden und gesunden Schlaf. Diese Methode ist natürlich in Bereichen relevant, in denen es Radwege gibt oder der Autoverkehr es Ihnen ermöglicht, sicher auf einfachen Straßen zu fahren. Ansonsten ist es besser, es nicht zu riskieren, da eine solche Reise nur negative Eindrücke hinterlässt.

Ellipsentrainer

Eleptischer Schlankheitstrainer

Die Übungen in diesem Simulator können auch in den komplexen "Beste Übungen zum Abnehmen zu Hause" enthalten sein. Dieses Training ermöglicht es Ihnen, den Körper und das Herz-Kreislauf-System zu entwickeln, ohne die Gelenke zu belasten. Dank der beweglichen Griffe können sowohl der obere als auch der untere Teil des Körpers belastet werden. Durch Anpassen der Höhe und Neigung sowie der Rückwärtsbewegung können Sie die am besten geeignete Intensitätsstufe auswählen.

Eine Person mit durchschnittlichem Körperbau, die auf einem Ellipsentrainer trainiert, kann ungefähr 600 Kilokalorien pro Stunde verbrennen. Obwohl der Simulator das Laufen und die Bewegung eines Skifahrers simuliert (Skifahren verbrennt übrigens auch sehr gut Kalorien), belastet er die Gelenke nicht. Dank dieser Eigenschaft ist es für Menschen mit Arthritis, Fettleibigkeit und Erkrankungen des Bewegungsapparates erschwinglicher.

Um mehr Kalorien zu verbrennen, wird empfohlen, die Griffe während des Trainings zu halten. Dies wird zusätzlichen Druck auf Ihre Arme und Ihren Schultergürtel ausüben. Denken Sie nicht an die verbrannten Kalorien. Es ist viel nützlicher, Ihre Herzfrequenz im Auge zu behalten. Es sollte ungefähr 85% der Kapazität Ihres Körpers sein. Wenn Sie die Last so wählen, dass diese Frequenz beibehalten wird, können Sie das effektivste Ergebnis erzielen.

Dies kann als eine der besten Heimübungen zur Gewichtsreduktion eingestuft werden, aber der Simulator ist relativ teuer und nimmt ziemlich viel Platz ein. Daher werden viele lieber im Fitnessstudio trainieren.

Tennis

Der Komplex "Beste Übungen zur Gewichtsreduktion" setzt ein so berühmtes Spiel wie Tennis fort. Es erlaubt Ihnen, ungefähr 600 Kalorien zu verbrennen.

Diese Art der körperlichen Aktivität eignet sich für diejenigen, die gerne in einem Unternehmen trainieren. Es wird auch diejenigen ansprechen, die keinen Sport mögen, aber das Gefühl des Sieges mögen. Der Wettbewerbsaspekt kann selbst die faulsten Menschen anregen.

Wenn Sie Tennis spielen, können Sie Flexibilität, Koordination und korrekte Körperhaltung entwickeln, negative Emotionen beseitigen und den Widerstand gegen Stress erhöhen.

Beim Tennisspielen sind die Muskeln der Arme, Beine und Bauchmuskeln betroffen. Neben dem Körper wird auch der Kopf trainiert, da er hier nicht auf die Fähigkeit verzichten kann, seine Handlungen zu planen und eine schnelle Entscheidung zu treffen. Diese Übungen erhöhen die Funktionalität des Gehirns und verbessern das Gedächtnis. Und Wissenschaftler der National Institutes of Health behaupten, dass Tennis zur Steigerung des Knochengewebes beiträgt.

Intervalltraining mit hoher Intensität

Hochintensives Intervalltraining

Mit dieser interessanten Technik folgen wir den besten Übungen, um zu Hause Gewicht zu verlieren. Es ist für diejenigen geeignet, die sich ausschließlich mit Gewichtsverlust befassen. Dieses Training benötigt mindestens dreimal pro Woche nur 20 Minuten Zeit. Gleichzeitig können Sie Kalorien effektiv verbrennen und den Stoffwechsel beschleunigen.

Funktioniert gut mit anderen Trainingsarten. Sie bestehen aus kurzen Sprengstoffserien, die sich mit weniger intensiver Aktion oder vollständiger Ruhe abwechseln.

Für diejenigen, die in diesem Sinne keinen Sport gemacht haben, brauchen sie ein paar Monate Vorbereitung. Dies kann so einfach sein wie Radfahren, Laufen, Schwimmen oder sogar Gehen. Die Hauptbedingung ist der Wechsel von aktiven und passiven Intervallen.

Beginnen Sie mit einem fünfminütigen Aufwärmen. Die sechste Minute repräsentiert die Übung mit maximaler Wirkung und Intensität. Dann eine Minute Pause und so weiter im Kreis, natürlich ohne Berücksichtigung des Aufwärmens. Nach fünf Runden sollten Sie drei Minuten ruhen. Dies ist nur eine Variation des Intervalltrainings. Übrigens sind die besten Übungen zum Abnehmen des Bauches bei dieser Trainingsmethode viel effektiver.

CrossFit

Dies ist für diejenigen geeignet, die regelmäßig Sport treiben. Dies zeigt sich zumindest daran, dass CrossFit ursprünglich für das Spezialeinheitentraining konzipiert wurde.

Das Training umfasst Gewichtheben, Krafttraining, Plyometrie, Geschwindigkeitstraining und schließlich Krafttraining.

CrossFit zu machen ist nie langweilig, da es im Gegensatz zu jedem anderen Programm nicht aus mehreren Wiederholungen derselben Aktionen besteht, sondern aus vielen Arten von körperlicher Aktivität, die ein großartiges Training zur Fettverbrennung bewirken.

Dieses Programm basiert auf der Ansammlung der Hauptkomponenten der körperlichen Fitness: Flexibilität, Ausdauer, Geschwindigkeit, Kraft und Koordination.

An jedem neuen Trainingstag müssen Sie Aktionen ausführen, die in der letzten Lektion nicht vorhanden waren. Alternativ kann das tägliche Programm 20 Liegestütze an der Stange, 30 Liegestütze, 40 Wiederholungen für die Bauchmuskeln und 50 Kniebeugen enthalten. Zwischen den Aktionen liegt eine Pause von drei Minuten. Die Dauer einer Lektion beträgt bei korrekter Ausführung nicht mehr als 20 Minuten. Um diese Technik optimal nutzen zu können, sollten Sie mindestens dreimal pro Woche trainieren.

Aerobe Schritte

Schritt Aerobic zur Gewichtsreduktion

Wer nach den besten Übungen zum Abnehmen der Beine sucht, sollte diesen Abschnitt lesen. Jeder weiß, dass das einfache Treppensteigen sich äußerst positiv auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems auswirkt und es Ihnen ermöglicht, überschüssige Kalorien zu verbrennen. Das gleiche Prinzip wurde zur Grundlage für diese Art von Fitness, wie z. B. Step-Aerobic.

Eine Lektion verbrennt bis zu 500 Kilokalorien. Es dauert normalerweise ungefähr 50 Minuten, aber Sie können mit 20 beginnen. Es gibt nicht so viele bessere Übungen zur Gewichtsreduktion, aber Step-Aerobic ist definitiv auf Ihrer Liste. Die Essenz dieses Systems liegt in der Verwendung einer speziellen Plattform zum Klettern. Abhängig vom Trainingsniveau und den Zielen des Athleten kann die Höhe der Stufenplattform variieren.

Diese Technik wird häufig zur frühzeitigen Wiederherstellung von Verletzungen verwendet.

Burpee-Übung

Dies ist eine sehr einfache Übung, die durchgeführt und organisiert werden kann. Sie kann viele Kalorien verbrennen, einen komplexen Körper und Ausdauer aufbauen und das Herz-Kreislauf-System stärken. Es zeigt, dass Ihr eigenes Körpergewicht für ein gutes Training ausreicht.

Die Grundübung besteht also aus den folgenden Schritten:

  • hocken und die Handflächen vor Ihnen auf den Boden legen;
  • strecken Sie die Beine und nehmen Sie die "Liegeposition" ein;
  • in die Hockposition zurückkehren;
  • richtet sich so hoch wie möglich auf: während Sie die Arme heben und den ganzen Körper strecken.

Das war's. Es gibt auch gewichtete Burpees:

  1. Mit Liegestützen. Das heißt, nachdem die Liegeposition eingenommen wurde, wird das Bankdrücken ausgeführt und dann in die Kniebeugeposition zurückgebracht.
  2. Sprunggewicht. Hände nehmen vor dem Aufstehen jede Last auf.

Anfänger, die Schwierigkeiten haben, aus einer Hocke zu springen, können einfach aufstehen, anstatt zu springen.

Burpee zur Gewichtsreduktion

Eine Runde besteht aus einem Wechsel von 30 Sekunden Burpees und 30 Sekunden Pause und dauert 2-3 Minuten. In der passiven Phase wird empfohlen, das sogenannte Schattenboxen durchzuführen - energetische Schläge auf ein Dummy-Ziel, was die Effektivität des Trainings erhöht.

Anfänger spielen bis zu vier Runden mit einer Pause von einer Minute. Fortgeschrittene Athleten absolvieren 6 Runden mit einer Pause von 30 Sekunden.

Jeder, der sich für das Beste zur Gewichtsreduktion interessiert, sollte auf jeden Fall auf diese einfache und effektive Technik achten. Sie können 3-5 Mal pro Woche Burpees machen, entweder separat oder zum Aufwärmen vor dem Laden.

Anforderungen an das Heimtraining

Die erforderlichen Sportgeräte werden durch die folgenden Elemente dargestellt:

  • Hanteln, Gewicht: für Frauen von 1 bis 5 Kilogramm; für Männer von 3 bis 16 kg.
  • Sportmatte;
  • bequeme und natürliche Sportbekleidung;
  • Reifen mit einem Gewicht von 1 bis 2 Kilogramm.

Wichtig! Wenn der Ring weniger wiegt, wird das Ergebnis ungültig und es treten mehr blaue Flecken an den Seiten auf.

Wenn Sie keine Zeit haben, ins Fitnessstudio zu gehen, ist das Trainieren zu Hause ein großartiger Ersatz. Gewichtsverlust Übungen helfen Ihnen, gute Ergebnisse zu erzielen. Die Hauptsache ist die richtige Einstellung, das Streben und das Verlangen.

Die Probleme des Übergewichts für die Menschheit sind heute aktueller denn je. Jeder Mann und jede Frau, die mit einem solchen Ärger konfrontiert sind, gibt nicht auf und versucht einen Ausweg zu finden. Einige folgen strengen Diäten, andere reduzieren einfach die Lebensmittelportionen und einige trainieren. In beiden Fällen reicht es jedoch nicht aus, nur eines zu tun: Sie müssen Ihren eigenen Körper und Organismus umfassend beeinflussen, dh gut essen und Sport treiben.

Schlussfolgerung

Hier sind wir bei Ihnen und betrachten die besten Übungen zum Abnehmen. Jeder kann das für sich am besten geeignete auswählen. Hauptsache, der Unterricht ist sinnvoll und schadet seiner Gesundheit nicht. Sie sollten kein Übertraining zulassen, da dies zu viel unangenehmeren Konsequenzen führt als ein paar zusätzliche Pfund. Denken Sie daran, dass Gesundheit viel wichtiger ist als Schönheit!

Sie sind eine hervorragende Alternative zum Training im Fitnessstudio. Die Hauptsache ist Anstrengung, Geduld. Mal sehen, welche komplexen Übungen zum Abnehmen Sie zu Hause machen können.

Darunter:

  • Komplexe Übungen zum Abnehmen zu Hause sollten immer mit einem klaren Ziel und Selbstdisziplin beginnen.
  • Für schnelle Ergebnisse sollten Sie mindestens dreimal pro Woche trainieren.
  • Das Training
  • sollte mindestens zwei Stunden nach dem Essen beginnen.
  • Ein Heimtrainingskurs zur Gewichtsreduktion ist für regelmäßiges Training konzipiert. Je seltener Fehlzeiten auftreten, desto eher werden die Ergebnisse spürbar.
  • Vor dem Start des Komplexes muss aufgewärmt werden. Es ist die erste und obligatorische Stufe der Ausbildung;
  • Um eine Reihe von Übungen zum Abnehmen zu Hause durchzuführen, sollten Sie sich immer dehnen.
  • Sie sollten Ihre Muskeln bei jeder Übung so stark wie möglich anspannen. Die Hauptsache, wenn Sie diese oder jene Bewegung machen, müssen Sie den Bereich fühlen, der bearbeitet wird;
  • Die richtige Atmung ist der Schlüssel zu einem effektiven Training. Das Einatmen sollte immer mit der Nase erfolgen und mit Mühe mit dem Mund ausatmen.
  • sollte richtig essen und genügend Flüssigkeit trinken.

Eine schlanke Taille und ein straffer Bauch sind der Traum vieler. Der Weg dorthin ist lang und erfordert Sorgfalt. Mal sehen, welche Art von Taillenübungen Sie auch zu Hause machen können.